Sprachtod = Kulturtod

Hier spricht ein Mensch (K. David Harrison), dessen Buch („When languages die“) ich mir beinahe bei der DGfS gekauft hätte, über Sprachtod. Zur Sensibilisierung für das Problem ganz schön, finde ich.

Kommentare sind geschlossen.