[Spieltipp] Hör mal, wo der spricht

Dieser Artikel ist ins neue Sprachlog umgezogen und ab sofort hier zu finden!

About these ads

8 Antworten zu [Spieltipp] Hör mal, wo der spricht

  1. sven sagt:

    106. Kein sprachwissenschaftlicher Hintergrund, komme aber ne Menge rum in D.

    Wenn die Auswahl nur 50km voneinander entfernt ist, ist das schon biestig (zumal ohne geografischen Details)

  2. reinholdotto sagt:

    89. Schwierig, die verschiedene Varianten des Hochdeutschen zu trennen. Moselfränkisch ging ganz gut. Auch der Berliner Raum. Selbst bin ich aus Mainz.

  3. Fant sagt:

    Erreichte Punktzahl: 108
    Als Norddeutscher hatte ich ziemliche Probleme, Schwaben und Badener sowie die bairischen Mundarten auseinander zu halten …

  4. Kurt sagt:

    107. Für mich waren die südlichen Dialekte die Herausforderung…

  5. Michael sagt:

    1. Versuch: 106, 2. Versuch (mit anderen Beispielen): 105.
    Das Quiz ist eigentlich gut gemacht, aber leider sind Klangqualität, Lautstärke und Sprachfluss sehr uneinheitlich. Vielleicht hätte man alle denselben Text vorlesen lassen sollen.

    Bei den meisten Beispielen musste ein einziger Laut zur Identifizierung reichen: das fränkische r, das ostdeutsche au, das schwäbische st, das rheinische g usw..
    Nur Schweizer und Ösis waren auf Anhieb zu erkennen; leider waren im 2. Durchlauf, Runde 6 vier Orte aus Österreich dabei.

  6. Burlupar sagt:

    Wow, mein neues Lieblingsspiel! Ich habe mir in Nordwestdeutschland am schwersten getan und bei den Jugendlichen, deren Dialekt schon sehr schwach ausgeprägt ist…

    100 Punkte, ich komme aus Österreich.

  7. Pechmarie sagt:

    113, 115, 113. Cooles Spiel! Alles aus Niedersachsen ist für mich eine Herausforderung. Es wäre noch cooler, wenn man die Region ein bisschen eingrenzen könnte (zB nur Schweiz, nur Mitteldeutschland), dann muss man noch mal richtig gut hinhören.

  8. Sophia sagt:

    Ein richtig tolles Spiel! Der Tipp, dass alle denselben Text sprechen sollten, ist vielleicht ein guter Verbessrungsvorschlag. Auf jedenfall muss ich sagen, dass viele Sachen nicht gleich eindeutig zuordenbar waren und somit die ganzen Vorurteile über die regionalen Sprechweisen ein bisschen entkräften.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 31 Followern an